Schnüffeltraining mit Geruchsdosen

Wie Jamie zum Fenchelspürhund wurde… 

Die Nase einzusetzen ist für den Hund ganz alltäglich. Beim Spaziergang kann man das schön beobachten: Der Hund hat seine Nase die meiste Zeit am Boden und holt durch Schnüffeln Informationen über seine Umwelt (u.a. Artgenossen, Fressbares) ein. Hunde verfügen über einen außergewöhnlichen Geruchsinn, sie sind sogenannte Makrosomatiker. Sie sind in der Lage extrem geringe Konzentrationen von Gerüchen sowie sehr alte Gerüche wahrzunehmen und zu unterscheiden. Daher sind Nasenspiele eine besonders artgerechte Form der Auslastung.

Nasenspiele fördern die Konzentrationsfähigkeit des Hundes. Sie lasten den Hund aus, ohne ihn dabei übermäßig aufzuputschen. Der Hund lernt seine Aufmerksamkeit auf eine gemeinsame Aufgabe zu fokussieren und seine Energie gezielter einzusetzen. Dadurch entwickelt er mehr Ruhe bei der Arbeit.

nase

Weiterlesen

Löwygrube

Die Löwygrube ist eine der größten Hundeauslaufzonen in Wien und befindet sich im 10. Gemeindebezirk (Favoriten). Sie ist Teil des Großerholungsraumes Laaerberg, zu dem noch der Kurpark Oberlaa, der Volkspark-Laaerberg und der Laaerwald gehören. Die weitläufige Anlage mit teilweise großen Niveauunterschieden bietet einen tollen Ausblick über Wien.

ausblick Weiterlesen

Helenental bei Baden

Das Helenental bei Baden und seine Hundeauslaufzone

Nachdem wir bereits letztes Jahr an einem unerträglich heißen Sommertag planlos in Mayerling die Schwechat entlang gewandert sind, haben wir uns diesmal vorher schlau gemacht, wo man denn im Helenental hundefreundlich spazieren/wandern gehen kann.

Wir starteten unseren Ausflug in der Hundeauslaufzone und wollten dann der Schwechat entlang je nach Lust und Laune weiterspazieren. Da Jamie nicht seinen besten Tag hatte, vor lauter Schnüffeln und Markieren total gestresst war und uns gar nicht wahrnahm, mussten wir unseren Ausflug dann doch früher als geplant abbrechen. Trotzdem wollen wir unsere Eindrücke vom Helenental und seiner HuZo mit euch teilen. Weiterlesen